US INDIZES - Erneut Kursgewinne auf breiter Front

Erneut erweisen sich die Bullen als die stärkeren und der Aktienmarkt kann in Folge deutlich zulegen - der Marktbericht zum Handelsende an der New Yorker Wall-Street. Artikel lesen

Bild: © Gary - Fotolia.com

Deutschland & Europa

Zum "Deutschland & Europa" Archiv

Devisen & Rohstoffe

Zum "Devisen & Rohstoffe" Archiv

Fundamental-Kommentare

16.04.2014

Warum können Banker nicht wie Bäcker sein?

Durch Kulturwandel und die Einführung neuer Aufsichtsregeln wurde in den letzten Jahren viel getan, um die Situation der Banken zu verbessern. Es hat bisher aber wenig... von Martin Hüfner mehr

16.04.2014 2014 oder 1914 … Asymmetrie der Bewertung und Politik
16.04.2014 Wo liegen die Chancen der aktuellen Korrektur?
16.04.2014 NEWSLINK - Putin warnt vor Bürgerkrieg in der Ukraine
Zum "Fundamental-Kommentare" Archiv

Marktüberblick

 

Tops/Flops

Jandaya Echtzeitnachrichten

Echtzeit-Topnews von Jandaya

22:23
American Express übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,33 die Analystenschätzungen von $1,30. Umsatz mit $8,2 Mrd unter den Erwartungen vo...
mehr
22:13
IBM verfehlt im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,54 die Analystenschätzungen von $2,55. Umsatz mit $22,48 Mrd unter den Erwartungen von $22,95 Mrd....
mehr
22:06
Google verfehlt im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $6,27 die Analystenschätzungen von $6,42. Umsatz mit $15,42 Mrdunter den Erwartungen von $15,52 Mr...
mehr

Wirtschaftsdaten-Kalender

Land Datum Termin
07:00 JP: Verbrauchervertrauen März
08:00 DE: Erzeugerpreise März m/m
10:00 EWU: EZB-Leistungsbilanzsaldo Februar (saisonbereinigt) in Mrd €
14:30 US: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe Vorwoche in Tsd
14:30 US: Fortgesetzte Anträge auf Arbeitslosenhilfe Vorwoche in Mio

Expertenkommentare

16.04.2014

Trend in Commerzbank ist ernsthaft in Gefahr

Trendanalyse auf Basis 6 Monate: Den Letzten beißen bekanntlich ja die Hunde und so ähnlich ergeht es auch Anlegern, wenn ein neues Hoch nach einem starken Anstieg gen... von Achim Mautz mehr

16.04.2014

DAX Analyse - Achtung Achterbahn!

Tagestendenz:Wahrscheinlichkeit-Index: 60% Schwankungen wie bei Windstärke 12. Wochenanalyse: Wieder einmal hinterließ ein Handelstag im DAX Verwirrung. Der konkrete G... von ING Markets mehr

16.04.2014

DAX: Erfolglose Bullen

Der gestrige Handelstag hat verdeutlicht, dass die charttechnische Situation beim DAX® angespannt bleibt. So ist der Versuch, den alten Aufwärtstrend seit Herbst 2011 ... von Jörg Scherer mehr

15.04.2014 Gold & Silber mit heutigem Ausverkauf
15.04.2014 DAX Analyse - Erste Gegenwehr der Bullen, aber ...
15.04.2014 DAX: Vor temporärer Erholung?
Zum "Expertenkommentare" Archiv

Charttechnische Kommentare

16.04.2014

Deutsche Dividenden Stars: Deutsche Telekom

Sie haben 1% Rendite auf Tagesgeld satt und sind auf der Suche nach dividendenstarken Aktien in Deutschland? GodmodeTrader hat diese für Sie herausgefiltert. In der Se... von Bastian Galuschka mehr

16.04.2014

Griechenland schon wieder fast im Bärenmarkt

Vor wenigen Wochen noch konnte der gr. Leitindex Athex ein neues Mehrjahreshoch verzeichnen. Davon ist nicht viel übrig geblieben. Der damalige Prognosepfeil ist absol... von Clemens Schmale mehr

16.04.2014

S&P 500 Trading: An den Chart lasse ich nur CD

Vielleicht kennen Sie den Werbeslogan eines Pflegemittelherstellers, der hieß " An meine Haut lasse ich nur Wasser und CD" Im Trading steht CD für cumulative Delta mit... von Heiko Behrendt mehr

16.04.2014 FDAX und Bund-Future: Handelstagebuch vom 16. April 2014
15.04.2014 Kursrutsch - Was geht in den Köpfen der Investoren, Nostro- und Arbitage-Händler vor?
15.04.2014 Cisco,IBM,Apple,Exxon - Vier bullische Big Fishes
Zum "Charttechnische Kommentare" Archiv

Chartanalysen Asien und Emerging Markets

11.04.2014

BOVESPA - Kursrally vor der WM in Brasilien

Eine starke Kursrally hebelte den Länderindex von Brasilien gut 15% ins Plus. Noch drückt die übergeordnete Abwärtsbewegung weiter auf die Kurse. Zündet demnächst die ... von Reinhard Scholl mehr

10.04.2014 Nikkei 225 - Kurz vor dem Wegbrechen nach unten ?
09.04.2014 SONY - Es wäre erheblich mehr nach oben möglich
07.04.2014 ISE30 - Der Markt kauft Erdogan
02.04.2014 SAMSUNG - Eine Monsteraktie mit Monsterchart!
31.03.2014 NIFTY - Indien haussiert und keiner bekommt es mit ?!
Zum "Chartanalysen Asien und Emerging Markets" Archiv

Die neuesten User-Kommentare

 

Anzeige

Neu im Einsteigerbereich

Mehr

Über GodmodeTrader

Auf den Seiten von GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) finden Sie kostenlose tagesaktuelle Chartanalysen, Prognosen und Aktienanalysen, Börsennews und Echtzeit-Nachrichten, Echtzeit-Kurse, Trading-Services, Angebote zum Thema „Börse für Einsteiger“ und vieles mehr. GodmodeTrader ist das reichweitenstärkste Internetportal für Börsenhandel, Trading, technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Täglich werden hier umfangreiche Chartanalysen von Profi-Tradern, Trading-Tipps sowie Hintergrundwissen zu den Themen Börse, Finanzmärkte, Trading, Investieren und Anlegen veröffentlicht! Zu den Highlights auf den Seiten von GodmodeTrader gehört der tägliche DAX-Tagesausblick von Rocco Gräfe, der konkrete Marken für das DAX-Trading nennt und der zur Pflichtlektüre für zahlreiche Daytrader und Anleger gehört.

Neben dem umfangreichen Gratis-Angebot bietet GodmodeTrader auch kostenpflichtige Analyse- und Trading-Services, die von professionellen Tradern und Tradingcoaches betreut werden. Hier können Sie die einzelnen Handelsentscheidungen der Trader live verfolgen, selbst nachhandeln und sich mit unseren Profis austauschen! Zudem bietet GodmodeTrader ein umfassendes Ausbildungs- und Webinarangebot für jeden Anlegertypen, vom Börsenneuling bis zum erfahrenen Daytrader.

Trading bezeichnet im Gegensatz zum Investieren den eher kurzfristig orientierten Handel von Wertpapieren und anderen Finanzprodukten. Anders als ein klassischer Anleger versucht der Trader von Kursschwankungen in einem kurzfristigen Zeithorizont zu profitieren. Viele Trader stützen sich bei ihren Anlageentscheidungen und Aktienempfehlungen auf die Technische Analyse. Im Gegensatz zur Fundamentalanalyse, die ihre Prognosen auf gesamtwirtschaftliche und unternehmerische Daten stützt, zieht die Chartanalyse Kurs- und Umsatzverläufe der Aktien zu Rate. Im Rahmen der Chartanalyse wird der historische Kursverlauf eines Index, einer Aktie oder eines anderen Finanzinstruments grafisch dargestellt und ausgewertet. Die vielfältigen Methoden der Chartanalyse liefern dabei signifikante Kauf- und Verkaufssignale, Prognosen über den weiteren Kursverlauf und Kursziele. Chartanalyse verbessert damit entscheidend das Timing und die Profitabilität von Anlageentscheidungen.

!