Alcoa - Kürzel: AA - ISIN: US0138171014

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 10,12 $

Anzeige

Rückblick: Die Aktie des Aluminium-Riesen Alcoa befindet sich in einer Konsolidierungsphase. Seit dem Jahreshoch 2011 ging es kräftig abwärts. Der Tiefpunkt war bei 8,45 $ im Oktober erreicht und dieses Niveau zeigte sich auch im weiteren Kursverlauf als robuste Unterstützung.

Seit Jahresbeginn hat sich eine neue Aufwärtsbewegung gebildet. Die Rally lief im Hoch am 8. Februar bis zur Marke bei 10,92 $. Von da an korrigierte die Aktie bis auf 9,46 $, konnte sich zuletzt jedoch wieder stabilisieren.

Charttechnischer Ausblick: Können die Kurse den temporären Abwärtstrend bei ca. 10,20 $ überwinden, winken Kursziele bis zum letzten Hoch bei 10,92 $ bzw. bis in den Widerstandsbereich um 11,20 $. Dort verläuft auch die 200-Tage-Linie und verstärkt die Widerstandswirkung an dieser Stelle.

Rücksetzer unter das letzte Bewegungstief bei 9,46 $ könnten zum Test der Unterstützungszone um 8,50 $ führen.

Kursverlauf vom 30.08.2011 bis 13.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.