Alcoa - Kürzel: AA - ISIN: US0138171014

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 9,46 $

Anzeige

Rückblick: Die Käufer in der Alcoa Aktie haben gestern ordentlich auf das Gaspedal getreten und die Aktie mit einem Plus von 5,70% zum größten Gewinner im Dow Jones gemacht. Der Blick auf den Chart offenbart jedoch auch mit dieser Leistung ein immer noch stark angeschlagenes Bild. So kam der Kurs vom Zwischenhoch bei 11,66 $ deutlich unter Druck und fiel bis auf ein Tief bei 8,87 $ zurück. Der hierbei erfolgte Bruch diverser Unterstützungen inklusive der beiden gleitenden Durchschnitte bescherte der Aktie kurzfristig einen Abwärtstrend, der auch mit den gestrigen Kursgewinnen noch nicht ad acta gelegt werden kann.

Charttechnischer Ausblick:Kurzfristig könnte sich die gestern begonnene Erholung in der Alcoa Aktie noch weiter fortsetzen, wobei potentielle Käufer im Bereich bis hin zu 10,11 $ auf diverse Widerstände treffen. Spätestens hier sollte die Aktie dann wieder nach unten wegkippen und die Abwärtsbewegung mit einem Ziel bei zunächst 8,45$ wieder aufnehmen.

Ein Tagesschlusskurs oberhalb von 10,09 $ hingegen würde die Situation wieder leicht zu Gunsten der Bullen verschieben. Die Aktie könnte anschließend weiter bis an den Widerstand bei ca. 11,80 $ klettern.

Kursverlauf vom 29.06.2011 bis 28.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert