Alstria Office REIT - WKN: A0LD2U - ISIN: DE000A0LD2U1

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9,10 Euro

Anzeige

Rückblick: Die Alstria Aktie brach im Sommer 2011 deutlich ein und markierte bei 7,28 Euro ein Verlaufstief. Im Anschluss an eine steile Gegenbewegung ging der Wert in einen volatilen Seitwärtsmarkt unterhalb des Widerstands bei 10,14 Euro über.

Dieser spitzte sich in den letzten Wochen dreiecksförmig zu, wobei im gestrigen Handel der Ausbruch über die obere Triggerlinie gelang. Nun hält nurmehr der Widerstand bei 9,25 Euro die Käufer von einem weiteren Aufwärtsimpuls ab.

Charttechnischer Ausblick: Ein Anstieg über 9,25 Euro würde ein Kaufsignal generieren und zu einem Anstieg bis 10,14 Euro führen. Ein mittelfristiger Ausbruch über diese Marke würde weiteres Aufwärtspotential bis 11,25 Euro erzeugen.

Scheitert der Wert dagegen an 9,25 Euro, dürfte eine Korrektur bis 8,80 Euro folgen. Erst darunter wären die Ausbruchsbemühungen der Bullen neutralisiert und ein Rückfall auf 8,50 Euro die Folge.

Kursverlauf vom 18.05.2011 bis 02.02.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.