American Express - Kürzel: AXP - ISIN: US0258161092

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 49,53 $

Anzeige

Rückblick: Deutliche weniger schwankungsanfällig als die meisten Bankenwerte erweist sich der Bankdienstleister und Kreditkartenanbieter American Express. Im übergreifenden Chart befindet sich der Wert in einer langgezogenen Seitwärtsbewegung.

Seit dem Tief bei 41,20 $ im Oktober 2011 entwickelte sich eine Dreiecksformation mit dem Hoch bei 52,35 $. Diese Formation wurde nun mit Jahresbeginn nach oben aufgelöst

Charttechnischer Ausblick: Eine Fortsetzung der Rally wäre plausibel. Dabei liegt bei etwa 50,35 $ noch ein Widerstand, den die Bullen überwinden müssen. Bei 52,35 $ wartet dann das Hoch vom Ende Oktober 2011. Aber auch eine Weiterführung bis 53,80 $ wäre durchaus möglich und entpricht in etwa der Zielmarke dies sich aus der Formationshöhe des Dreiecks und dem Ausbruchsniveau ergibt.

Das erfreuliche Bild kippt erst wenn der Kurs unter die Marke von 46,94 $ fällt. Hier wäre die aktuelle Rally als Fehlausbruch zu werten und weitere Abgaben bis zunächst 44,69 $ dürften folgen. Notierungen darunter lassen einen Rückgang bis zur Unterstützungszone bei etwa 42,00 $ erwarten.

Kursverlauf vom 29.06.2011 bis 12.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.