Apollo Group - Kürzel: APOL - ISIN: US0376041051

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 48,20 $

    Anzeige

    Rückblick: Innerhalb des mittelfristigen Abwärtstrends fiel die Apollo- Aktie bis auf ihre zentrale Unterstützung bei 33,33 $ zurück. Dort stabilisierte sie sich und nahm innerhalb des Abwärtstrends eine Gegenbewegung bis zur oberen Trendbegrenzung auf.

    Bisher scheiterte der Wert zwei Mal, attackiert jetzt aber erneut den mittelfristigen Abwärtstrend. Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch, so sollte dies ein klares mittelfristiges Signal liefern.

    Charttechnischer Ausblick: Schafft die Apollo- Aktie einen nachhaltigen Ausbruch über die Marke von 50,00 $, so sollte eine Erholung bis in den Bereich von 55,25 $ starten. Darüber kann ein Angriff auf den Widerstand bei 66,69 $ etabliert werden.

    Setzt die Apollo- Aktie hingegen wieder unter die Marke von 44,75 $ zurück, müssen zunächst Abgaben bis 39,25 $ eingerechnet werden. Dann wäre aber der Ausbruch zunächst aber wieder gescheitert und könnte die Käufer demoralisieren.

    Kursverlauf vom 23.11.2010 bis 30.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.