Avago - Kürzel: AVGO - ISIN: SG9999006241

Börse: NASDAQ in USD / Kursstand: 33,33 $

Anzeige

Die Aktie des Halbleiterherstellers Avago erreichte Ende März beinahe wieder das Allzeithoch aus dem Juli bei 39,45 $ und kippte anschließend nach unten. In der vergangenen Woche kam starker Verkaufsdruck auf, die Aktie rutscht heute sogar unter den EMA200 (rot) zurück.

Hier am Unterstützungsbereich bei 33,30 - 33,50 $ könnte sie bereits wieder nach oben drehen und eine Erholung bis 35,30 - 35,60 oder 36,20 $ einleiten. Oberhalb davon kommt das Allzeithoch bei 39,45 $ als mittelfristiger BUY Trigger wieder in Reichweite. Alternativ dehnt die Aktie die Korrektur unterhalb von 32,80 $ weiter aus bis 31,00 - 31,90 $ (=zweite Kaufzone). Erst beim Bruch der langfristigen Aufwärtstrendlinie trübt sich das Chartbild deutlicher ein.

Kursverlauf vom 07.08.2009 bis 29.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.