BMC Software - Kürzel: BMC - ISIN: US0559211000

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 36,26 $

    Anzeige

    Rückblick: Die BMC Software Aktie kippte von ihrem Höchstpunkt in 2011 bei 56,55 $ gen Süden weg. Bei ca. 37,50 $ konnte sich die Aktie kurzzeitig stabilisieren, bevor es weiter bergab ging. Bei 31,62 $ wurde der Tiefpunkt markiert.

    Im Januar konnte die obere Abwärtstrendkanallinie sowie der EMA 50, der als Widerstand fungierte, durchbrochen werden.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie sollte vorläufig den Hochpunkt von ca. 42,40 $ aus dem September 2011 anvisieren. Kleinere Rücksetzer, z.B. an den EMA 50 sollten einkalkuliert werden. Sollte die Marke bei 42,40 $ per Tagesschlußkurs überwunden werden, steht einem Anstieg zur Höchstmarke von 56,55 $ nichts mehr im Wege.

    Erst wenn die Tiefstkurse bei 31,62 $ unterschritten werden, trübt sich das Chartbild ein. Die Aktie würde den vorherigen Abwärtstrend wieder aufnehmen und Kurse an der unteren Trendkanallinie generieren.

    Kursverlauf vom 06.04.2011 bis 31.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert