C.A.T. oil - WKN: A0JKWU - ISIN: AT0000A00Y78

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6,97 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Die C.A.T. oil Aktie befindet sich seit März in einem extrem starken Aufwärtstrend und konnte rund die Hälfte der langfristigen Verluste seit 2007 wieder einholen. Dabei gelang auch der Bruch der langfristigen Aufwärtstrendlinie.

    Nach einer Rally bis 9,19 Euro im Oktober vollzieht die Aktie jetzt einen Rücksetzer an den gebrochenen Abwärtstrend. Heute gibt sie nochmals nach und erreicht die Kreuzunterstützung aus Abwärtstrend, flacher Unterstützungslinie und exp. GDL 50 (EMA50) bei 6,68 - 6,78 Euro. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig bleibt abzuwarten, ob die C.A.T. oil Aktie Die zentrale Kreuzunterstützung bei 6,68 - 6,78 Euro verteidigen kann. Gelingt hier eine Trendwende nach oben und ein Anstieg per Tagesschluss über 7,80 Euro, könnte wieder Kaufdruck aufkommen und ein Anstieg bis 9,19 und 10,64 Euro erfolgen. Darüber läge bei 13,05 Euro die nächste Hürde.

    Kippt die Aktie jetzt hingegen signifikant unter 6,66 Euro zurück, wird ein Verkaufsignal aktiv. Dann könnte es zu deutlichem Kapitalabzug kommen, ein Kursrutsch bis 5,40 - 5,50 Euro wird dann möglich. Ein mittelfristiges Verkaufsignal entsteht unterhalb von 5,40 Euro.

    Kursverlauf vom 31.03.2009 bis 13.11.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Kommt es tatsächlich zu einem Kursrutsch per Stundenschluss unter 6,66 Euro, wären Shortpositionierungen interessant. Der Rückfall sollte dann auch zum Tagesschluss hin Bestand haben. Ein Stop Loss kann dann bei ca. 7,00 Euro gesetzt werden, das Ziel läge bei 5,49 Euro.