Cerner Corporation - Kürzel: CERN - ISIN: US1567821046

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 99,16 $

    Anzeige

    Rückblick: Früher oder später gehört jeder Trend einmal pausiert. So geschehen jüngst auch bei der Cerner Aktie welche bereits seit Anfang Februar mit dem seit Mitte 2010 bei 72,05 $ etablierten Aufwärtstrend kämpfte.

    Letztlich durchbrach die Aktie aufgrund der allgemeinen Marktschwäche diese Trendlinie deutlich und versucht sich aktuell, nach dem touchieren des EMA50, an einer Gegenbewegung. So oder so ist und bleibt der Trendlinienbruch, trotz frischem Allzeithoch bei 101,99 $, zunächst signifikant.

    Charttechnischer Ausblick: Unterhalb der noch frischen Allzeithochs bei 101,99 $ muss von einer Korrekturfortsetzung ausgegangen werden. Nochmalige Rückschläge unter 96,31 $ initiieren rasches Rückschlagspotenzial bis rund 92,00 $. Durchbricht die Aktie auch noch diesen Unterstützungsbereich droht eine erhebliche Korrekturausdehnung bis rund 87,91 $ bzw. 84,18 $.

    Setzt sich jedoch die jüngst eingeleitete Erholungsbewegung fort, ist bei Generierung neuer Allzeithochs von weiteren Kursavancen bis 110,00 $ und überdies, aus mittel- bis langfristiger Betrachtung heraus, von weiteren Anstiegen bis in den Bereich von 125,00 $ auszugehen.

    Kursverlauf vom 19.02.2010 bis 25.02.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.