Continental - WKN: 543900 - ISIN: DE0005439004

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 70,17 Euro

Anzeige

Rückblick: Am 26. April beendeten die Käufer die vorangegangene Konsolidierungsphase um 70,00 Euro herum mit einem Ausbruch nach oben dieses Kaufsignal zog noch kurz weitere Gewinne bis auf 76,73 Euro und damit nahe an den nächsten horizontalen Widerstand nach sich, bevor die Bewegung jedoch ins Stocken kam. Die Kurse setzten hier zu einer klassischen Pullbackbewegung an, die die Aktie jedoch wieder deutlich zurück in die alte Konsolidierungsspanne führte. Dies negiert nicht direkt das jüngste Kaufsignal, mahnt aber durchaus zur Vorsicht.

Charttechnischer Ausblick:Wichtigste Unterstützungszone in der Continental Aktie ist weiterhin der Kursbereich um 65,90 – 64,90 Euro. Oberhalb dessen besteht weiter die Chance, den mittelfristigen Bullenmarkt noch fortzusetzen, wobei das erste Ziel der 77,63iger Widerstand ist. Oberhalb dessen würde dann weiteres Rallypotential frei werden.

Zeigen sich die Verkäufer aber stärker als erwartet und die Kurse fallen unter 64,90 Euro zurück, würde sich im Chart ein größeres Toppingmuster zeigen. Das Sentiment hätte dann auf die Verkäuferseite gewechselt und weitere Kursverluste hin zur mittelfristigen Aufwärtstrendlinie sollten dann eingeplant werden.

Kursverlauf vom 06.10.2012 bis 09.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Continental AG

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY3D8G 155,961 € 159,00 € 1,83 1,85 10,10 open end
Call HV9TRA 68,3245 € 68,3245 € 10,65 10,67 1,66 open end
Put HY2L9N 191,214 € 188,50 € 1,68 1,70 9,70 open end
Put HY2FVV 184,092 € 184,092 € 1,06 1,08 14,08 open end