Der DAX hatte die 7-tägige Range bei 6980 zur Oberseite verlassen.
    Somit waren bis 7055 oder 7080 steigende Notierungen zu bevorzugen. 7080 wurden erreicht.
    Danach gab es einen Dämpfer. Der DAX fiel von 7086 auf 7009 zurück und beendete den Tag im Minus.

    _____________________________________________________________________________________

    Anzeige

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7034

    Widerstände: 7050/7058 + 7090
    Unterstützungen: 7000 + 6980 + 6905

    Charttechnischer Ausblick:
    Der DAX steigt heute voraussichtlich nur zeitweise bis 7050/7055 und fällt dann idealerweise auf 7000 oder 6980.

    Oberhalb von 7060 wäre 7090 das Ziel.
    Unterhalb von 6980 und 6950 muss mit einer Annäherung an 6900 gerechnet werden.

    Viele Grüße!
    Rocco Gräfe
    ---------------------------
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

    DAX 60 min

    FDAX Tag

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu DAX

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    CC0953 8.350,00 Pkt. 8.350,00 Pkt. 2,51 2,52 35,61 17.10.2014
    CC1LZQ 8.250,00 Pkt. 8.250,00 Pkt. 3,55 3,56 26,17 17.10.2014
    CC0952 7.800,00 Pkt. 7.800,00 Pkt. 8,01 8,02 11,05 17.10.2014
    CC1FB2 9.900,00 Pkt. 9.900,00 Pkt. 13,19 13,20 6,37 17.10.2014
    CC3JA6 9.160,00 Pkt. 9.160,00 Pkt. 3,35 3,36 27,03 19.12.2014
    CC3J05 9.125,00 Pkt. 9.125,00 Pkt. 2,73 2,74 30,50 19.12.2014