• Deutsche Wohnen AG - Kürzel: DWNI - ISIN: DE000A0HN5C6
    Börse: XETRA / Kursstand: 26,350 € (XETRA)
  • Deutsche Wohnen AG - WKN: A0HN5C - ISIN: DE000A0HN5C6 - Kurs: 26,350 € (XETRA)
  • Deutsche Wohnen hat die operative Ergebniskennzahl FFO I im Jahr 2015 um 39 % auf rund €303 Mio verbessert. Der Konzerngewinn lag mit €1,2 Mrd gut ein Drittel über dem Vorjahr. Der EPRA NAV (unverwässert) stieg um 29 % auf €23,01 je Aktie.
  • Das Unternehmen erhöht Dividende für 2015 um 23 % auf €0,54 je Aktie.
  • Die Gesellschaft erwartet für 2016 einen Anstieg des FFO I auf mindestens €360 Mio und des EPRA NAV auf €25-26 je Aktie.
Anzeige

Die Deutsche Wohnen-Aktie befindet sich seit Jahren in einer Aufwärtsbewegung. Dabei kletterte der Wert im Oktober 22015 auf ein Hoch bei 26,28 EUR. Ende November 2015 scheiterte die Aktie an diesem Widerstand, danach geriet sie unter Druck und fiel auf 21,65 EUR zurück. Von diesem Rückschlag hat sich die Aktie aber inzwischen wieder gut erholt. Sie attackiert in dieser Woche sogar das Hoch bei 26,28 EUR.

Gelingt ihr ein dynamischer und stabiler Ausbruch über 26,28 EUR, dann ergäbe sich ein neues Kaufsignal. Kurse oberhalb von 30 EUR wären dann innerhalb weniger Wochen erreichbar. Sollte sich aber die Hürde bei 26,28 EUR erneut als zu hoch erweisen, könnte es noch einmal zu einem Rückfall in Richtung 21,65 EUR kommen.

DEUTSCHE-WOHNEN-Wichtiger-Widerstand-wackelt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Wohnen AG