Douglas Holding - WKN: 609900 - ISIN: DE0006099005

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 30,13 Euro

Anzeige

Rückblick: Die Douglas Aktie war in den letzten Monaten klar in der Hand der Bären, die die Kurse bis auf die Unterstützung bei 27,00 Euro drückten. Hier fand sich jedoch wieder zunehmendes Kaufinteresse und der Abwärtstrend konnte gestoppt werden. Mit dem Ausbruch über die kurzfristige Abwärtstrendlinie schafften die Bullen sogar ein kleines Kaufsignal, in dessen Folge die Aktie nun eine deutlichere Erholung starten konnte. Vor allem das kurzfristige Sentiment hat damit wieder auf die Käuferseite gewechselt, wobei die Aktie aktuell an der 50- Durchschnittslinie gehandelt wird, die als Widerstand zu werten ist.

Charttechnischer Ausblick:Solange die Douglas Aktie per Tagesschlusskurs über 28,70 Euro notiert, bestehen kurzfristig weitere Erholungschancen. Potentielle Ziele liegen dabei bei 31,85 Euro und ca. 33,33 Euro.

Mit einem Rückfall unter 28,70 Euro aber müsste die laufende Erholung bereits wieder in Frage gestellt werden. Ein nochmaliger Test der Unterstützung bei 27,00 Euro könnte dann folgen. Wird auch diese gebrochen, läge ein nächstes Kursziel bei 25,36 Euro.

Kursverlauf vom 30.03.2011 bis 29.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert