Dow Jones Utilities Index - Kürzel: $DJU

    Kursstand: 469,91 Punkte

    Anzeige

    Der Utilities Index war ab Mitte April einer der stärksten US Indizes und konnte auf neue Jahreshochs ausbrechen. Dabei wurde der zentrale Widerstandsbereich bei 460,00 - 470,00 Punkte überwunden und damit ein mittelfristiges Kaufsignal ausgelöst. Nach dem aktuell laufenden Kursrücksetzer sollten weiter steigende Kurse in Richtung 500,00 Punkte folgen.

    Tiefer als 459,00 Punkte sollte der Index nun nicht mehr per Tagesschluss zurückfallen, um Korrekturen bis 452,00 - 452,60 oder darunter ggf. 439,70 - 441,86 Punkte zu verhindern. Rutscht der Index per Tagesschluss unter 439,50 Punkte ab, drohen größere Abgaben.

    Kursverlauf vom 03.05.2011 bis 03.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Erfolgreich traden von A-Z – so der Titel der 12-teiligen Webinarreihe von Rene Berteit. Virtuell, interaktiv und kostenlos legt er monatlich gemeinsam mit Ihnen die Basis für Ihren Tradingerfolg. Melden Sie sich gleich an!