• Drillisch AG - Kürzel: DRI - ISIN: DE0005545503
    Börse: XETRA / Kursstand: 28,64 €
Anzeige

Drillisch wächst in neue Dimensionen. Die Meldung hierzu: „Telefónica Deutschland gewährt Drillisch Netzwerkzugang im Hinblick auf den E-Plus Erwerb. Durch die Vereinbarung sollen wettbewerbsrechtliche Bedenken der Europäischen Kommission ausgeräumt werden.“ Quelle Jandaya. Damit versucht Telefonica eine Übernahme von E-Plus zu ermöglichen – und Drillisch kann von der Telefonica und E-Plus-Technik profitieren sowie die Neukundengewinnung ankurbeln. Der Kurs springt heute Morgen an. Charttechnisch zudem besteht aufgrund eines Ausbruchs aus einem Dreieck weiteres Aufwärtspotenzial.

Wochenkerzen – Drillisch AG

DRILLISCH-Aufbruch-in-neue-Dimensionen-Chartanalyse-Stefan-Salomon-GodmodeTrader.de-1
drillisch weekly

Der wiederholte Test der oberen Begrenzung des langfristigen Aufwärtstrend-Kanals ist positiv. Zudem hat sich seit Dezember 2013 ein engerer Aufwärtstrend gebildet – dessen Rückkehrlinie stellt ein kurzfristiges Kursziel dar.

Tageskerzen – Drillisch AG

DRILLISCH-Aufbruch-in-neue-Dimensionen-Chartanalyse-Stefan-Salomon-GodmodeTrader.de-2
drillisch daily

Mit wiederholtem Ausbruch aus einem Dreieck zeigt sich die Stärke der Aufwärtsbewegung. Die Chance die 30er-Marke zu knacken um in Richtung 32 Euro vorzustoßen ist vorhanden. Kursziel aus dem Dreieck ca. 31 Euro – weiteres Kursziel dann die Rückkehrlinie des Trendkanals mit ca. 32 Euro. Negativ wäre ein Abprall an der Marke von 30 Euro mit Re-Break in das Dreieck.

Viel Erfolg - Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst GodmodeTrader.de