Gagfah - WKN: A0LBDT - ISIN: LU0269583422

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,78 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Die Verkäufer haben das Ruder in der Gagfah Aktie nun schon seit Wochen fest in der Hand. Mit diesen fiel der Kurs ausgehend vom Hoch bei 8,98 Euro bis auf ein aktuelles Tief bei 4,36 Euro zurück. Dabei prallten die Kurse zuletzt immer wieder an einer Pullbacklinie nach oben hin ab, womit zumindest kein massiver neuer Verkaufsdruck aufkam. Ein Trendwechsel ist den Bullen im Anschluss aber noch nicht geglückt und auch aktuell zeigt die Aktie immer noch eine Folge fallender Hochs und Tiefs auf. Klassisch charakterisiert dies einen intakten Abwärtstrend, was durch Kursnotierungen unterhalb der gleitenden Durchschnitte bestätigt wird.

    Charttechnischer Ausblick: Für Käufe in der Gagfah Aktie ist es aus charttechnischer Sicht noch zu früh. Das Sentiment ist mit einem intakten Abwärtstrend immer noch bärisch und Kursgewinne wären hier nur als Erholungen zu werten. Dabei sehen sich potentielle Käufer im Bereich von 4,84 Euro bis hin zu 5,18 Euro deutlichen Widerständen gegenüber. Unterhalb dessen sollten neue Tiefs bei 4,20 oder 4,00 Euro nicht ausgeschlossen werden.

    Eine Bodenbildung oder ein direkter nachhaltiger Kursanstieg über 5,20 Euro hingegen würde das Chartbild wieder sukzessive verbessern. Kursgewinne bis auf 5,75 oder gar 6,90 Euro könnten dann folgen.

    Kursverlauf vom 01.11.2010 bis 21.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert