Genworth Fin. - Kürzel: GNW - ISIN: US37247D1063

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 8,50 $

    Anzeige

    Rückblick: Vom Tief bei 0,71 $ im November 2008 konnte die Aktie bis auf 19,36 $ im April 2010 steigen. Von diesem Hoch aus ging es wiederum bis auf 4,80 $ im September letzten Jahres abwärts. An dieser Stelle traten Käufer in den Markt und Genworth konnten bis an den historischen Abwärtstrend heran steigen.

    Zuletzt bewegten sich die Kurse in einer Range zwischen 8,52 $ und ca. 9,60 $ seitwärts oberhalb der gleitenden Durchschnitte. Mit dem gestrigen Handel wurde diese jedoch nach unten hin verlassen.

    Charttechnischer Ausblick: Direkt anschließende Verkäufe und somit das nachhaltige Verlassen der Range und das Unterschreiten der 200-Tage-Linie könnten zum Test der Unterstützung bei 7,54 $ führen. Sollten die Bären dort nicht zu bremsen sein, könnte die Trendlinie bei rund 7,00 $ angelaufen werden.

    Alternativ kehren die Käufer in den Markt zurück. Oberhalb der Marke 9,60 $ und somit dem Überwinden der Abwärtstrendlinie winken Kursgewinne bis zum Horizontalwiderstand bei 10,70 $.

    Kursverlauf vom 14.09.2011 bis 30.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.