Hewlett-Packard - Kürzel: HPQ - ISIN: US4282361033

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 19,46 $

Anzeige

Mit dem heutigen Kurssprung von zirka drei Prozent kann die Aktie eine Abwärtstrendlinie überwinden und die Gewinnerliste im Dow Jones zur Stunde anführen. Am gleitenden Durchschnitt EMA50 (blau) kommt es jedoch Intraday zu ersten Gewinnmitnahmen.

Erweist sich die Anwesenheit von Käufern in diesem Papier als nachhaltig, so könnte die Trendwende gelingen. Indizien dafür wären Kurse über dem Widerstand bei 20,42 $. Ziel der Bullen könnte dann der Bereich um 22,88 $, einem starken Widerstandscluster, werden.

Optimal wäre jedoch eine Korrektur im Vorfeld eines neuen Kaufschubs. An deren Tief könnte man dann eine etwaige Long-Position absichern. Bei Kursen unter dem Tief bei 17,41 $ wäre jedoch jegliche Kurssteigerungsphantasie zu beerdigen.

Kursverlauf vom 21.03.2012 bis 08.08.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.