Highlight Communications - WKN: 920299 - ISIN: CH0006539198

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 3,64 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Der ohnehin schwach verlaufende Kursverlauf der Highlight Communications Aktie deutet mit Blick auf die kommenden Wochen weitere Schwäche an. Sowohl lang- wie auch kurzfristig existieren intakte Abwärtstrends.

    Im Februar bestätigte die Aktie hierbei erst den seit März 2011 etablierten Abwärtstrend. Während der aktuellen Handelswoche erfährt die Aktie zwar eine Erholungsbewegung, doch könnte diese auch bald schon wieder enden.

    Charttechnischer Ausblick: Kurse unter 3,34 Euro dürften die Aktie zügig zum Kurstief von 3,00 Euro führen. Unterhalb dieser Marke wären im Sinne der bisher schwachen Kursentwicklung zudem weitere Verluste bis 2,50 Euro sowie bis zur Marke von rund 2,00 Euro anzunehmen.

    Ein Bruch der Abwärtstrendlinie mitsamt Kursen über 3,75 Euro könnte alternativ eine weitere Erholungswelle bis 4,30 Euro einleiten. Oberhalb dieses Bereichs könnten dann zusätzliche Kurssteigerungen bis in den Bereich von 5,00 Euro einsetzen.

    Kursverlauf vom 11.05.2007 bis 15.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.