Indus Holding - WKN: 620010 - ISIN: DE0006200108

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 23,09 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Mit einem intakten Aufwärtstrend wartet derzeit auch die Aktie von Indus auf, auch wenn die Kurse in den vergangenen Tagen leicht zurückkamen. Dieser Rücksetzer ist vor allem kurzfristig vorsichtig zu werten, da die Aktie damit nach dem Ausbruch auf ein neues Hoch wieder in die alte, relativ enge Handelsspanne um 23,25 Euro zurückfiel. Mit Kursen über den gleitenden Durchschnitten und der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie ist die Aktie jedoch weiterhin im bullisch Bereich und so wären Kursverluste zunächst nur als Korrekturen im Trend zu werten.

    Charttechnischer Ausblick:Während auf mittelfristige Sicht vor allem oberhalb von ca. 22,00 Euro weitere Kursgewinne in Richtung 24,93 Euro locken, könnte es kurzfristig zu kleineren Schwierigkeiten kommen. Mit dem falschen Ausbruch nach oben am Dienstag wäre eine Konsolidierung/Korrektur auch bis in den Bereich von 22,00 Euro derzeit nicht auszuschließen. Spätestens hier aber sollten die Kurse dann wieder anziehen, da sonst auch das übergeordnet bullische Bild in Bedrängnis gerät.

    So wäre ein Tagesschlusskurs unterhalb von 22,00 Euro als Verkaufssignal zu werten, mit dem dann weitere Kursverluste bis auf 20,70 oder gar 19,79 – 19,50 Euro nicht ausgeschlossen wären.

    Kursverlauf vom 08.08.2011 bis 30.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Ihnen fehlt die Zeit, um die Börse den ganzen Tag im Blick zu haben? Im zweiteiligen Online-Seminar „Trading mit der Markttechnik für Berufstätige“ demonstriert Markus Gabel, wie Sie auch nach Feierabend mit Hilfe der Markttechnik zum beständigen Börsenerfolg gelangen. Los geht es am 12.10.2014 Mehr Informationen finden Sie hier