IVG Immobilien - WKN: 620570 - ISIN: DE0006205701

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 2,371 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Die Aktie von IVG Immobilien befindet sich seit einem Tief bei 1,73 Euro vom 31. Januar in einer deutlichen Erholung. Dabei konnte die Aktie den wichtigen Widerstand bei 2,11 euro durchbrechen. Im gestrigen Handel gab es einen deutlichen Aufwärtsschub um 12,93%. Mit diesem Schub sprang die Aktie zwar auf ein neues Hoch in der Rally seit Ende Dezember, aber sie näherte sich damit auch dem Widerstand bei 2,68 Euro bereits deutlich an. zudem liegt im Bereich 2,99/3,00 Euro mit dem Abwärtstrend seit Januar 2011 und der exp. GDL 200 ein weiterer wichtiger Widerstandsbereich.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie von IVG Immobilien sollte noch direkt bis 2,68 Euro ansteigen. Dort kann es zu einem kleinen Rücksetzer kommen, aber danach stehen die Chancen auf einen Ausbruch über 2,68 Euro gar nicht schlecht. Eine weitere Rally gen 2,99/3,00 Euro wäre dann möglich.

    Sollte die Aktie aber den kurzfristigen Aufwärtstrend bei aktuell 2,30 Euro durchbrechen, wären Abgaben gen 2,11 Euro zu erwarten.

    Kursverlauf vom 24.08.2011 bis 28.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert