Kabel Deutschland Holding - WKN: KD8888 - ISIN: DE000KD88880

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 46,31 Euro

Anzeige

Rückblick: In den vergangenen Tagen konnten die Kurse von Kabel Deutschland innerhalb ihres Aufwärtstrends ein nächstes Etappenziel erreichen. Gemeint ist hier das 2011er Kurshoch bei 47,99 Euro, welches in der letzten Woche de facto abgearbeitet wurde. Hier setzten jedoch kurzfristige Gewinnmitnahmen ein, die die Kurse ein wenig zurückkommen ließen. Den Aufwärtstrend als solches, der im Februar mit dem Ausbruch aus einer breiten Flaggenformation gestartet wurde, haben diese Kursverluste jedoch noch nicht beendet.

Charttechnischer Ausblick:Das Sentiment in der Kabel Deutschland Aktie ist weiterhin bullisch, jedoch müssen die Kurse jetzt über 47,99 Euro anspringen, um weiteres Aufwärtspotential frei zu machen. Gelingt dies, wären Kursgewinne bis auf 55,00 Euro in den nächsten Wochen möglich.

Kurzfristig könnte der Verkaufsdruck jedoch steigen, wenn die Kurse unter 44,54 Euro zurückfallen. Mit einer Korrekturausdehnung bis auf die nächste Unterstützung bei ca. 42,55 Euro wäre dann zu rechnen. Unter diese aber sollte die Aktie auch mit Blick auf die mittelfristige Entwicklung möglichst nicht mehr zurückfallen, da sich hier das Chartbild weiter eintrüben würde.

Kursverlauf vom 04.10.2011 bis 30.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert