K+S - WKN: 716200 - ISIN: DE0007162000

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 38,18 Euro

Anzeige

Rückblick: Ein kurzfristiger Aufwärtstrend lässt sich derzeit auch in der K+S Aktie ausmachen, der aktuell jedoch deutlich unter Druck gerät. So fiel der Kurs seit dem Hoch bei 41,00 Euro in den letzten Tagen deutlich zurück und erreichte bereits am vergangenen Donnerstag die Unterstützung bei 37,97 Euro. Diese konnte zunächst zwar gehalten werden, aber wirklicher Kaufdruck kam hier nicht auf. Erschwerend kommt hinzu, dass es mit dem Rutsch unter das letzte Zwischentief bei 38,84 Euro nun auch zu einem ersten kleinen Verkaufssignal kam.

Charttechnischer Ausblick:Die Aktien von K+S sind derzeit leicht angeschlagen und können die Käufer die Unterstützung um 37,97 Euro nicht halten, droht der Aktie nochmals ein Rückfall bis auf 33,25 Euro.

Um auf der Gegenseite ein neues Kaufsignal zu generieren, müssten die Kurse hingegen nicht nur die 37,97iger Unterstützung halten, sondern möglichst zügig auch über ca. 40,50 Euro klettern. Damit könnte sich der kurzfristige Aufwärtstrend weiter fortsetzen, wobei Kursgewinne bis auf 48,16 Euro in den nächsten Wochen möglich wären.

Kursverlauf vom 01.09.2011 bis 27.02.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu K+S Aktiengesellschaft

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY3SKW 21,50 € 21,50 € 0,18 0,20 12,96 17.12.2014
Call HY1ER2 14,5142 € 14,5142 € 8,95 8,99 2,61 open end
Put HV9313 33,5491 € 33,5491 € 1,01 1,05 2,31 open end
Put HY3TBQ 24,5574 € 24,00 € 0,12 0,14 19,42 open end