• Deutsche Lufthansa AG - WKN: 823212 - ISIN: DE0008232125 - Kurs: 14,780 € (XETRA)

Eine beachtliche relative Stärke wies die Aktie der Deutschen Lufthansa in den vergangenen Handelstagen auf. Erst gestern stieg der Wert auf ein neues Jahreshoch und näherte sich fast dem mittelfristigen Schlüsselwiderstand bei 15,53 EUR an. Kurzfristig war der DAX-Titel aber heißt gelaufen. Heute nehmen die Anleger erst einmal Gewinne mit.

Anzeige

Im Fokus steht nun das Ausbruchsniveau bei 14,55 EUR. Wird es unterschritten, wäre ein Umweg über das Zwischentief bei 14,18 EUR denkbar. Dort wäre der Titel auch mit Blick auf den EMA50 in einigen Tagen solide unterstützt und könnte die Aufwärtsbewegung wiederaufnehmen. Erst bei Kursen unter 14,00 EUR würde sich das Bild eintrüben und eine Korrektur in Richtung des EMA200 wäre die wahrscheinlichste Variante.

Mittel- bis langfristig gilt darüber hinaus: Kann die Aktie den Widerstand bei 15,53 EUR signifikant hinter sich lassen, wäre ein Kaufsignal aktiviert. Kurse um 20,00 EUR sind im weiteren Jahresverlauf denkbar.

Fundamental ist die Aktie günstig bewertet. Die KGVs liegen bei 6 für 2016 und 5 für 2017. Die Dividendenrendite könnte sogar auf 5,0 % klettern.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Besuchen Sie meinen Expertendesktop auf Guidants und folgen Sie mir! Wie das geht, erfahren Sie hier.

Jahr 2015  2016e* 2017e
Umsatz in Mrd. EUR 31,82  32,63  33,10 
Ergebnis je Aktie in EUR 2,94  2,67  3,03 
KGV 5  6  5 
Dividende je Aktie in EUR 0,50  0,62  0,74 
Dividendenrendite 3,4 % 4,2 % 5,0 %

*e = erwartet

LUFTHANSA-Kurzfristig-zu-hoch-geflogen-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Lufthansa Tageschart

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Deutsche Lufthansa AG

WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
DX3YHR 9,70 € 9,70 € 0,43 0,44 25,20 open end
XM2GQN 7,92 € 8,30 € 2,16 2,17 4,66 open end
DT231R 21,24 € 20,20 € 11,18 11,19 0,90 open end
DX363Q 9,25 € 9,70 € 0,83 0,84 12,60 open end