MDAX - WKN: 846741 - ISIN: DE0008467416

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9.929,04 Punkte

Anzeige

Der MDAX ist vergangenen Woche unter den Unterstützungsbereich bei 9.935 - 10.035 Punkten zurückfallen und hat damit ein kleines Verkaufsignal ausgelöst. Nach einer ersten Verkaufswelle läuft nun die Erholung, bislang als bärischer Rücklauf in Richtung Ausbruchslevel bei 9.935 - 10.035 Punkten.

Idealerweise dreht der Index in Kürze nochmals nach unten und rutscht auf neue Zwischentiefs bei 9.442 - 9.519 Punkten ab. Von dort aus könnte eine neue Erholung starten. Unterhalb von 9.430 drohen weitere Abgaben bis 9.098 Punkte. Neue Kaufsignale entstehen erst bei einer nachhaltigen Rückkehr über 10.140 und anschließend 10.460 Punkte.

Kursverlauf vom 22.12.2011 bis 06.06.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert