Morgan Stanley- Kürzel: MS - ISIN: US6174464486

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 17,39 $

Anzeige

Rückblick: Vom Hoch bei 90,95 $ im Juni 2007 fielen Morgan Stanley bis auf 6,71 $ im Oktober 2008 um daraufhin auf 35,78 $ im Oktober 2009 zu steigen. Nach einer Seitwärtsphase fiel die Aktie im Oktober 2011 auf ein neues Zwischentief bei 11,58 $.

Seit diesem Tief konnten die Papiere wieder bis auf 21,19 $ Anfang diesen Jahres steigen und somit einen temporären Abwärtstrend überwinden. Jüngst wurden diese Kursgewinne jedoch erneut bis in den Unterstützungsbereich um 17,50 $ ab verkauft.

Charttechnischer Ausblick: Die Aktie befindet sich aus Sicht der Charttechnik in einem besonders sensiblen Bereich. Die Marke 17,23 $ stellt das letzte Bewegungstief der Aufwärtstrendbewegung dar. Der nachhaltige Bruch würde ein Verkaufssignal generieren. Da jedoch im Bereich um 17,00 $ eine historische Aufwärtstrendlinie verläuft, ist aktuell noch von einer trendfolgenden Bewegung auszugehen. Oberhalb 18,23 $ scheinen Kursgewinne bis zunächst 19,36 $, und später auch 21,19 $, denkbar.

Fällt die Aktie unter die genannten Marken zurück, also unter die Aufwärtstrendlinie, könnten direkte Anschlussverkäufe bis zunächst ca. 16,00 $ folgen.

Kursverlauf vom 18.10.2011 bis 16.04.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.