Nvidia - Kürzel: NVDA - ISIN: US67066G1040

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 10,48 $

Anzeige

Rückblick: Noch im Oktober 2007 markierte die Nvidia Aktie ihr bisheriges Allzeithoch bei 39,67 $.Von dort ging es stetig bergab bis zum Tief Im November 2008 bei 5,75 $. Von dort aus konnte sich der Wert wieder bis auf 18,96 $ erholen, wo sich gleichzeitig ein starker Widerstand befindet.

Es gelang den Käufern nicht, über diese Hürde zu springen und so ging der Wert zu Anfang des Jahres erneut in eine Korrektur über und hinterließ noch ein Paar offen Gap´s auf dem Weg nach unten. Dabei fiel er bis auf den Unterstützungsbereich bei ca. 11,65 $ zurück. An dieser Stelle gelang noch keine nachhaltige Stabilisierung und so läuft die Aktie nun den nächsten Unterstützungsbereich bei 9,71 $ an.

Charttechnischer Ausblick: Die Korrektur dürfte sich zunächst weiter fortsetzen. Erstes Ziel ist die Unterstützung bei 9,71 $. Dort hat die Aktie ein Chance sich kurz zu stabilisieren und an das letzte Tief bei 10,87 $ heran zu laufen. Gelingt dort kein nachhaltiger Durchbruch nach oben geht es weiter abwärts. Als letzte Unterstützung kommt dann 8,33 $ ins Spiel bevor es endgültig auf das Tief vom November 2008 bei 5,75 $ geht.

Kommt hingegen Kaufinteresse auf so ist die erste Hürde 10,87 $. Kurz darüber der Widerstand bei 11,56 $ und gleichzeitig der Abwärtstrend. Erst wenn der Trend erfolgreich nach oben durchbrochen wird, kann eine Erholung bis zum EMA 50 bei z. Z. 13,07 $ eingeleitet werden.

Kursverlauf vom 17.08.2007 bis 24.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

http://img.godmode-trader.de/charts/76839/2010/nvid30062010I.GIFProfessionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting