Pfeiffer Vacuum hat 2015 einen Umsatz von €451,5 Mio (VJ: €406,6 Mio), ein Betriebsergebnis von €60,8 Mio (VJ: €44,7 Mio) und damit eine operative Marge von 13,5 % (VJ: 11,0 %) erzielt. Der Auftragseingang erhöhte sich auf €456,9 Mio (VJ: €404,9 Mio).

Anzeige

Im Oktober 2015 kletterte die Pfeiffer Vacuum Aktie auf ein Allzeithoch bei 115,65 EUR. Danach drehte der Wert deutlich nach unten. Bis auf ein Tief bei 75,28 EUR fiel er inzwischen. Von dort aus erholte die Aktie sich zuletzt, aber mittelfristig wichtige Widerstände sind noch immer ein gutes Stück entfernt.

Kurzfristig dürfte Pfeiffer Vacuum noch in Richtung 86,08 EUR ansteigen. Dort steht dann eine erste wichtige Entscheidung an. Denn ein Ausbruch darüber würde auf das Ende der Abwärtsbewegung seit Oktober 2015 hindeuten und eine weitere Aufwärtsbewegung in Richtung 104,50 EUR ermöglichen. Sollte der Wert aber im Bereich um 86,08 EUR scheitern, könnte es zu einer erneuten Abwärtsbewegung bis ca. 75,28 EUR kommen.

PFEIFFER-VACUUM-Neuer-Treibstoff-für-Erholung-durch-Zahlen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
pfeiffer