SDAX - ISIN: DE0009653386

    Kurstand:4.818,69 Punkte

    Anzeige

    Der SDAX hat nach dem Bruch der Unterseite des Seitwärtsmarktes der letzten Monate erheblich an Wert eingebüsst und kann sich ausgehend von 4.760 Punkten nur schleppend erholen. Zudem weist diese Erholung Züge einer bärischen Flagge auf, die für eine Fortsetzung des kurzfristigen Abwärtstrends spricht. Somit dürfte der Index unterhalb von 4.760 Punkten an der Oberseite einer kurzfristigen Abwärtstrendlinie zunächst bis 4.693 und darunter auf 4.600 Punkte fallen. Dort könnte eine mittelfristige Erholung einsetzen.

    Erst die Rückeroberung der 4.961 Punkte-Marke könnte einen Abverkauf bis 4.600 Punkte verhindern. In diesem Fall kann eine Erholung bis 5.050 Punkte führen.

    Kursverlauf vom 30.11.2011 bis 31.05.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert