SKW Stahl-Metallurgie Holding - WKN: SKWM01 - ISIN: DE000SKWM021

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 14,34 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Erfolgreich konnten sich in den letzten Wochen die Käufer in der SKW Stahl Aktie durchsetzen. Nachdem die Kurse am 02. Februar erstmals deutlicher über den Widerstand bei 12,59 Euro anstiegen, gaben die Käufer das Ruder nicht mehr aus der Hand. Bereits die erste Kaufwelle reichte bis auf 14,12 Euro, bevor es zu einer ersten mehrtägigen Korrektur kam. Diese wurde dann jedoch bei 13,20 Euro erneut für Käufe genutzt und die Kurse liefen bis an den Widerstand bei 14,88 Euro. Hier kam es jüngst zu neuerlichen Gewinnmitnahmen, die die Aktie kurzfristig belasteten.

    Charttechnischer Ausblick:Kurse über den gleitenden Durchschnitt und steigende Hochs und Tiefs zeichnen in der SKW Stahl Aktie einen weiterhin intakten Aufwärtstrend. Dies macht einen Ausbruch über 14,88 Euro nicht unmöglich, womit dann weitere Kursgewinne bis in den 20iger Kursbereich folgen könnten.

    Mit einer zumindest leicht ausgedehnteren Korrektur bin in den Bereich von 13,30 Euro müsste gerechnet werden, wenn die Kurse unter 13,90 Euro zurückfallen. Eine Trendwende im großen Stil stellt ein solcher Rutsch aber noch nicht dar.

    Kursverlauf vom 02.09.2011 bis 24.02.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert