Societe Generale - WKN: 873403 - ISIN: FR0000130809

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 25,13 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Die Aktie von Societe Generale erreichte im April 2007 ihr aktuelles Allzeithoch bei 162,00 Euro. Danach geriet die Aktie im Zuge der Finanzkrise massiv unter Verkaufsdruck und krachte bis März 2009 auf ein Tief bei 18,24 Euro.

    Von dort aus erholte sich die Aktie massiv und kletterte bis August 2009 auf ein Hoch bei 57,26 Euro. Damit war aber die Kraft der Bullen schon wieder erschöpft. Denn mit diesem Hoch setzte erneut eine Abwärtsbewegung ein, die sich mit der Schuldenkrise im Euroraum stark beschleunigte. Bis Mitte September 2011 fiel der Wert auf 14,31 Euro.

    Nach diesem Tief lief die Aktie monatelang zwischen 14,31 Euro und einem Widerstand bei 24,35 Euro seitwärts. In der laufenden Woche kommt es zu einem Ausbruchsversuch über 24,35 Euro. Damit deutet sich der Abschluss einer Bodenbildung an.

    Charttechnischer Ausblick: Behauptet sich die Aktie der Societe Generale nun über 24,35 Euro, dann besteht eine gute Chance auf eine weitere Rally. Das erste Ziel läge bei 29,70 Euro, später wären sogar Kurse um 40,00 Euro möglich.

    Sollte die Aktie allerdings wieder unter 24,35 Euro zurückfallen, dann droht ein erneuter Abverkauf auf 18,24 und 14,31 Euro. Das Thema Bodenbildung wäre dann erst einmal ad acta gelegt.

    Kursverlauf vom 06.02.2009 bis 09.02.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert