Supervalu- Kürzel: SVU - ISIN: US8685361037

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 11,28 $

    Anzeige

    Rückblick: Supervalu bereitet den Käufern seit dem Zwischentief bei 7,06 $ gute Laune. Dabei schaffte der Wert zunächst ein Hoch bei 8,78 $ zu etablieren, setzte kurzfristig zurück und stieg bis zum untergeordneten Abwärtstrend bei 9,07 $ an.

    Hier erfolgte Anfang April der nachhaltige Ausbruch aus dem Abwärtstrend mit einem anschließenden Pullback zurück. Von hier aus sollte Supervalu dann weiter ansteigen, was die Aktie auch tatsächlich sehr dynamisch tat und nun fast ihr favorisiertes Kursziel bei 11,50 $ erreichte.

    Charttechnischer Ausblick: Im Bereich des langfristigen Abwärtstrends (fett rot) bei etwa 11,50 – 11,75 $ erhöht sich die Wahrscheinlichkeit sehr deutlich, eines kurzfristigen Rücksetzers bis 11,09 $ und ggf. bis 10,90 $. Darunter könnten noch Abgaben bis in den Bereich des EMA 200 von 10,00 $ folgen.

    Schaffen die Bullen unter den Marktteilnehmern dennoch den nachhaltigen Sprung über die hohe Hürde bei 11,75 $ bzw. 12,00 $, so wäre noch Platz bis 12,45 $. Erst darüber eröffnet sich den Anlegern weiteres Kurspotential bis 17,47 $ bzw. 17,89 $. Aber dazu muss erst dieser Widerstandsbereich überwunden werden, was nicht leicht werden dürfte weil hier Widerstandsmarken mehrerer Jahre zusammenfallen.

    Kursverlauf vom 16.08.2010 bis 29.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    http://img.godmode-trader.de/charts/76839/2011/4/SV29042011I.GIF

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.