Cancom

    WKN: 541910 ISIN: DE0005419105

    Intradaykurs: 2,82 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 21.09.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

    Anzeige

    Diagnose: Die CANCOM Aktie hatte nach dem Tief im Oktober bei 2,01 Euro eine deutliche Rallye hingelegt und war bis auf ein Hoch bei 4,10 Euro angestiegen. Dieses Hoch hatte die Aktie im Februar erreicht. Seit diesem Hoch befindet sich die Aktie in einer deutlichen Korrektur. Im gestrigen Handel fiel die Aktie bis auf den exp. GDL 200 bei 2,77 bzw. auf das 61,8% Retracement bei 2,82 Euro zurück. Intraday notierte die Aktie bereits darunter, schloss aber knapp darüber. Die Aktie bildete gestern eine Kerze mit einer langen Lunte unter erhöhtem Volumen aus. Für einen Hammer und damit ein klassisches Kaufsignal in den Candlesticks reicht es aber nicht ganz, da die Lunte nicht mindestens doppelt so lang ist wie der Kerzenkörper. Allerdings liegt die gestrige Kerze fast komplett unterhalb der Bollinger Bänder und die Aktie ist stark überverkauft.

    Prognose: Die CANCOM Aktie sollte ausgehend von dem Unterstützungsbereich zwischen 2,77 und 2,81 Euro in den nächsten Tagen wieder anziehen. Mindestziel ist der Abwärtstrend seit dem Jahreshoch bei heute 3,25 Euro. Schafft die Aktie sogar den Ausbruch über diesen Trend wäre eine weitere Aufwärtsbewegung bis zum Jahreshoch bei 4,10 möglich. Ein Tagesschlusskurs unter 2,77 Euro ist zu vermeiden.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken