Dow Chemical - Kürzel: DCH1 - ISIN: US2605431038

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 33,58 $

    Aktuelle Meldung: US-Chemiegigant Dow Chemical rutscht im 4. Quartal in die roten Zahlen (näheres hier).

    Anzeige

    Rückblick: In der Finanzkrise 2009 erlitt die Aktie des Chemieriesen einen deutlichen Einbruch, konnte sich aber auch rasch wieder erholen. Im Vergleich dazu ist der Rücklauf vom Jahreshoch im Mai 2011 bis zum Jahrestief im Oktober 2011 zwar immer noch kräftig - aber bei weitem nicht so extrem wie 2009.

    Die Abwärtsbewegung gegen den langfristigen Trend und die seit Oktober 2011 erfolgte Erholung lassen sich sehr gut durch die Fibonacci Retracement Niveaus beschreiben. Der Kurs notiert aktuell an der 61,8% Linie.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt er Ausbruch über diese Niveau bei knapp 34,00 $, so wäre eine Fortsetzung der Erholung plausibel. Das erste Zielmarke liegt bei 37,13 $. Bei weiteren Kaufimpulsen wäre eine komplette Gegenbewegung beim alten Jahreshoch 2011 bei 42,23 $ beendet.

    Bei Notierungen unter 32,37 kann davon ausgegangen werden, dass der Ausbruchsversuch gescheitert ist. Mit weiteren Rückläufen auf das 38,2 % Retracement Niveau bei etwa 29,00 $ wäre zu rechnen. Bricht der Kurs hier nach Süden aus, so befindet sich eine weitere Unterstützungszone bei 25,71 $.

    Kursverlauf vom 12.01.2011 bis 02.02.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.