Tom Tailor - WKN: A0STST - ISIN: DE000A0STST2

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 13,10 Euro

    Anzeige

    Rückblick: Es wird eng für Käufer in Tom Tailor, wenn es nicht gar schon zu spät ist. So fiel der Kurs gestern per Tagesschluss unter die Unterstützung bei 13,31 Euro zurück und hinterließ hiermit ein Verkaufssignal. Dies wiegt umso schwerer, als dass der Ausbruchsversuch der Bullen über den Widerstandsbereich um 14,00 Euro, wo diverse Trendlinien lagen, nun endgültig gescheitert zu sein scheint. Einzig die Aufwärtstrendlinie seit November stellt sich diesen bärischen Indikationen derzeit noch positiv entgegen.

    Charttechnischer Ausblick:Das Risiko in Tom Tailor hat wieder deutlich zugenommen und es ist fraglich, ob die Aufwärtstrendlinie dem aktuellen Druck von oben standhalten kann. Bricht auch diese, was derzeit leicht favorisiert wird, sind Kursverluste bis auf 11,42 Euro einzuplanen.

    Ein direkter Tagesschlusskurs über 14,20 Euro hingegen könnte die Käufer noch einmal retten. Eine Kaufwelle bis auf 15,57 Euro wäre dann in den nächsten Tagen möglich. Aber erst oberhalb dessen würde sich auch übergeordnet ein neues prozyklisches Kaufsignal zeigen.

    Kursverlauf vom 16.08.2011 bis 30.03.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert