• Dow Jones Industrial Average - Kürzel: DJIA - ISIN: US2605661048
    Börse: NYSE / Kursstand: 19.853,87 Pkt
  • Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 5.019,24 Pkt
Anzeige

Erneut zeigen sich heute unterschiedliche Vorzeichen im Dow Jones und Nasdaq 100 nach der ersten halben Handelsstunde. Der Dow Jones korrigiert weiter, der Nasdaq 100 versucht sich an den am Montag frisch markierten Allzeithochs. Zwei Sektoren führen mit weitem Abstand die Gewinnerliste an: Die Goldminen profitieren vor starken Edelmetallpreisen. Der Goldpreis setzt seine Erholung weiter fort und nähert sich mit großen Schritten der ehemaligen Abrisskante um 1.190/1.200 USD. Die Airlines setzen nach einer Konsolidierung an den ersten Handelstagen des neuen Jahres ihre Rally fort. Eine Analyse von American Airlines finden Sie hier.

Insgesamt überwiegen im Brancheranking die Verlierer. Am stärksten geben heute Ölaktien und Versorger nach. Die um 16:00 Uhr gemeldeten Lagerbestände für den Großhandel fielen mit einem Plus von 1,0 % etwas stärker aus als die erwarteten +0,9 %.

US-INDIZES-Goldminen-und-Airlines-gefragt-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Dow Jones Industrial Average

WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
DL94DJ 19.000,00 Pkt. 19.000,00 Pkt. 7,08 7,12 25,86 30.06.2017
DL8QV1 17.800,00 Pkt. 17.800,00 Pkt. 18,53 18,57 10,01 28.02.2017
DL0WYM 15.631,00 Pkt. 15.631,00 Pkt. 3,92 3,93 4,71 open end
DL3TCW 22.071,70 Pkt. 21.630,00 Pkt. 2,15 2,16 8,67 open end
DL3TCV 21.670,20 Pkt. 21.230,00 Pkt. 1,77 1,78 10,54 open end
XM1UB9 20.499,90 Pkt. 20.499,90 Pkt. 0,70 0,71 26,92 open end