Vertex Pharma - Kürzel: VRTX - ISIN: US92532F1003

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 27,75 $

    Anzeige

    Rückblick: Die Vertex Aktie befindet sich seit dem Scheitern an der 60,00 $-Marke im Mai dieses Jahres in einem Abwärtstrend. Dabei nähert sie sich aktuell ihrer langfristigen Aufwärtstrendlinie, welche seit dem Jahr 2005 Bestand hat. Sollte diese nun nach unten durchbrochen werden, kommt es zu einem übergeordneten Verkaufssignal.

    Charttechnischer Ausblick: Setzt die Aktie unter 25,94 $ zurück, wäre das Verkaufssignal aktiv und ein mittelfristiger Abverkauf bis 20,00 $ zu erwarten. An dieser Stelle könnte es zu einer kurzfristigen Erholung kommen. Wird diese Marke jedoch ebenfalls durchbrochen, droht bereits ein Rückfall bis zum Tief aus 2008 bei 13,96 $.

    Erst oberhalb des Widerstands bei 32,00 $ wäre diese Gefahr vorübergehend gebannt und eine Erholung bis 39,20 $ möglich. Allerdings ist auf diesem Niveau wiederum mit Abgabedruck zu rechnen.

    Kursverlauf vom 10.11.2006 bis 22.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.