Wacker Chemie - WKN: WCH888 - ISIN: DE000WCH8881

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 51,20 Euro

Anzeige

Die Stabilisierungsversuche in der Wacker Chemie Aktie seit Juni waren seitens der Käufer bisher alles andere als druckvoll. Zwar konnten diese größere neue Tiefs seit dem verhindern, aber ein Richtungswechsel ist den Bullen nicht geglückt. Im Gegenteil. Die Kursentwicklung der letzten Woche mit ihrer bärischen Kerze mahnt derzeit deutlich zur Vorsicht. Der Abwärtstrend könnte nun wieder aufgenommen worden, womit zunächst neue Kurstiefs unter 49,80 Euro anstehen würde. Weitere Verkäufe bis auf 45,15 Euro könnten dann folgen.

Erst ein Kursausbruch über 56,50 Euro würde die Lage der Bullen verbessern. Eine Erholungsrally bis auf 65,24 – 67,13 Euro wäre dann möglich.

Kursverlauf vom 21.11.2011 bis 27.08.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.