Whole Foods Market - Kürzel: WFM - ISIN: US9668371068

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 39,49 $

    Anzeige

    Rückblick: Die Aktie des Naturkostanbieters Whole Foods Market markierte im Dezember 2008 ein Tief bei 7,04 $. Seit dem schlugen die Käufer in der Aktie ordentlich zu und katapultierten den Wert auf 43,18 $ im Mai dieses Jahres an den Widerstand aus 2007. An dieser Stelle prallten die Notierungen nach mehreren Anstiegsversuchen schließlich nach unten ab.

    Dabei konnte der seit Ende 2008 bestehende Aufwärtstrend nicht mehr gehalten werden und es folgte nach dem Bruch ein Pullback an den Trend zurück, ein Tief bei 33,96 $. Dort stabilisierte sich der Wert wieder und leitete ein kleine mehrwöchige Rally ein, die bis heute bestand hat.

    Charttechnischer Ausblick: Charttechnisch ist die Lage in der Aktie zunächst neutral zu beurteilen, solange keine klaren Marken nach oben bzw. nach unten durchbrochen worden sind. Das heißt: Über dem sehr ernst zu nehmenden Kreuzwiderstand bei ca. 40,00 $, kann ein Potential bis 43,18 $ eröffnet werden. Darüber sind Kurszuwächse bis zu 53,65 $ möglich.

    Unter dem kurzfristigen Aufwärtstrend, also unter ca. 38,14 $, wo die Aktie nach den gestrigen Zahlen nachbörslich gefallen ist und heute wahrscheinlich darunter eröffnen wird sind Ziele im Bereich von zunächst 34,36 $ zu suchen. Ein kleine Unterstützung findet sich zuvor bei 36,15 $. Darunter kommt das Gap aus dem Februar zur Geltung mit einem Ziel bei 30,86 $. Beachten Sie immer die Möglichkeit eines Fehlausbruchs, der hier entstehen könnte!

    Meldung von 03.08.2010: Whole Foods übertrifft Prognosen

    Austin (BoerseGo.de) – Die Öko-Supermarktkette Whole Foods Market berichtet für das dritte Quartal einen im Rahmen der Erwartungen der Analysten liegenden Gewinn von 0,38 Dollar pro Aktie. Der Umsatz klettert gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 15 Prozent auf 2,16 Milliarden Dollar.

    Für das Geschäftsjahr 2011 erwartet das Unternehmen einen Gewinn von 1,59 bis 1,64 Dollar pro Aktie bei einem Umsatzwachstum von 10 bis 13 Prozent, Wall Street geht aktuell von einem Gewinn von 1,57 Dollar pro Aktie und einem Umsatzwachstum von 9,5 Prozent aus.

    Die Aktie verliert nachbörslich aktuell 4,8 Prozent auf 37,60 Dollar.

    Kursverlauf vom 14.12.2009 bis 03.08.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    http://img.godmode-trader.de/charts/76839/2010/WF03082010I.GIF

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting