In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den australische Dollar (AUD) gegenüber dem japanischen YEN (JPY). Der australische Dollar wird hier in YEN gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar AUD/JPY, wertet der australische Dollar auf. Umkehrt kann man sagen: Der YEN wertet dann ab.

Anzeige

Australischer Dollar gegenüber japanischen YEN - Kürzel: AUD/JPY

Kursstand: 76,03 JPY

Rückblick: Nach wie vor wird das Währungspaar australischen Dollar (AUD) gegenüber dem japanischen Yen (JPY) vom primären und seit 2007 ausgebildeten Abwärtstrend dominiert.

Erst kürzlich erfolgte der trendbestätigende Abpraller im Bereich von rund 84,00 JPY und seither befindet sich der AUD wieder eindeutig im Rückwärtsgang.

Charttechnischer Ausblick: Ein weiterer Rücklauf bis zum Oktober-Tief bei 72,05 JPY erscheint kaum vermeidbar. Bei anhaltender Schwäche, wäre mitsamt Unterschreitung dieser Marke und einem neuen Mehrjahrestief unterhalb von 71,86 JPY, zudem eine Korrekturbeschleunigung bis rund 65,00 JPY denkbar.

Nur ein Anstieg über 84,00 JPY könnte dem AUD wieder auf die Beine helfen und zu einer erneuten Attacke der primären Abwärtstrendlinie bei aktuell rund 87,50 JPY führen. Ein Anstieg darüber sollte überdies die Einstellung des Preishochs vom April bei 90,04 JPY bedingen.

vom 26.01.2007 bis 21.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.