Anzeige

    Leverkusen (BoerseGo.de) - Die Analysten der WGZ Bank stufen die Aktien des Pharmakonzerns Bayer bei einem unveränderten Kursziel von 64,00 Euro weiterhin mit "Kaufen" ein. Ein Beratergremium der US-Gesundheitsbehörde FDA hat sich mit einer knappen Mehrheit gegen die erweiterte Zulassung des oralen Gerinnungshemmers "Xarelto" für die Behandlung von Patienten mit der Herzkrankheit ACS ausgesprochen. Die Entscheidung über die Zulassung soll im Juni fallen. Die Analysten schätzen die Zulassung aber als gering ein. "Mit Blick auf die aus unserer Sicht überwiegenden positiven Aussichten votieren wir bei einem unveränderten Kursziel", kommentieren die Experten abschließend.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu Bayer AG

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    DL6HVC 93,16 € 93,16 € 0,27 0,28 36,71 open end
    DL5G9D 87,37 € 87,37 € 0,85 0,86 10,97 open end
    XM7CK4 78,20 € 82,00 € 1,77 1,81 5,42 open end
    XM9L0U 114,74 € 114,74 € 1,88 1,92 5,08 open end
    DL4N2W 100,00 € 100,00 € 0,48 0,49 22,73 14.09.2016
    DL50AF 99,61 € 99,61 € 0,43 0,44 25,12 open end