Beiersdorf – Kürzel BEI (DE) – Aktuell: 49,80 Euro

Anzeige

Charttechnische Situation:Beiersdorf präsentierten sich in den vergangenen Monaten als eine der stärksten Aktien aus dem DAX. Es gelang ausgehend von ca. 40 Euro eine umfassende Aufwärtsbewegung, zunächst innerhalb eines Trendkanals. Daraus brachen Beiersdorf dann Ende April noch nach oben aus um den Anstieg zu verschärfen. Es ging bis 55,66 Euro nach oben bevor das erhöhte Niveau zum Abverkauf genutzt wurde. Beiersdorf fällt seitdem innerhalb einer bullischen Flaggenformation zurück, welche bis auf die bei 49,58 Euro liegende wichtige Unterstützung geführt hat. Geht es darüber nochmals klar nach oben aus der Flagge heraus, dann ist eine Anschlussrally bis zum Hoch bei 55,66 Euro nochmals möglich.

Trading:Ein Einstieg bietet sich nur bei einem Ausbruch nach oben an, so dass eine Stopp-Buy-Order bei 51,55 Euro platziert werden kann. Der Stopp-Loss kann bei 49,20 Euro gesetzt werden. Mehr als 1 % des verfügbaren Kapitals sollte bei dem allgemein schwachen Marktumfeld nicht riskiert werden.

Beiersdorf.:
Einstieg: Long über 51,55 Euro

Stopp-Loss gesamt: 49,20 Euro

Risiko bis Stopp-Loss: - 4,56 %
Möglicher Gewinn bis 55,66 Euro (CRV ca. 1,75)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.