Anzeige

Ehningen (BoerseGo.de) - Die Analysten von Bankhaus Lampe stufen die Aktien des Entwicklungsdienstleisters Bertrandt AG bei einem unveränderten Kursziel von 71,00 Euro weiterhin mit "Kaufen" ein. Das Unternehmen hat nach Einschätzung der Finanzexperten im neuen Geschäftsjahr nahtlos an die Wachstumsdynamik des Vorjahres angeknüpft. Auch die Treiber für ein weiteres Wachstum der zu vergebenden F&E-Dienstleistungen sehen die Analysten weiterhin intakt. Darunter die Verbrauchsreduzierung zur Emissionsvermeidung, die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen, die Auffächerung der Modellpalette zur Abdeckung weiterer Nischen. Zudem sei die Aktie von Bertrandt mit einem EV/EBIT in 2011/12 von 7,1 nicht als teuer einzustufen. Die jüngsten Kursrückgänge würden deshalb gute Einstiegschancen in das Papier ermöglichen, heißt es abschließend.