In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Schweizer Franken (CHF) gegenüber dem YEN (JPY). Der Schweizer Franken wird hier in YEN gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar CHF/JPY, wertet der Schweizer Franken auf. Umkehrt kann man sagen: Der YEN wertet dann ab.

    Anzeige

    Schweizer Franken gegenüber Yen - Kürzel: CHF/JPY

    Kursstand: 80,98 JPY

    Die eindrucksvolle Aufwärtsbewegung des Schweizer Franken gegenüber dem Yen fand mit dem Hochpunkt bei 94,10 JPY ein jähes Ende. Bis Anfang April versuchte sich der CHF zwar an einer Rückkehr zur zuvor errungenen Stärke, doch mit Bruch der bis dato gültigen Aufwärtstrendlinie endeten die positiven Aussichten. Seither korrigierte der CHF scharf und fing sich – der Technischen Analyse sei Dank – im Unterstützungsbereich zwischen 80,06 und 80,17 JPY. Die darauf folgende Gegenbewegung gerät heute allerdings schon wieder ins Stocken. Der weitere Verlauf sollte nunmehr engmaschig beobachtet werden, denn ein erneuter Bruch der Unterstützung mit Preisen unter 79,60 JPY könnte die nächste Verkaufswelle bis 76,40 JPY auslösen.

    Über 82,50 JPY würden hingegen die Bullen wieder Oberwasser erhalten und eine weitere Erholungsbewegung bis 84,67 JPY könnte in diesem Kontext nicht ausgeschlossen werden.

    - - -

    Interessiert an Live-Charting? Dann sind Sie hiermit eingeladen täglich um 11:00 Uhr beim Live-Charting von GTV zum Thema FOREX/Währungshandel „Das Devisenradar“ dabei zu sein – hierbei einfach kurz vor 11:00 Uhr den dann erscheinenden Banner im oberen Bereich der Startseite beachten. Das Archiv zur Sendung finden Sie hier.

    Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur Sendung statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite.

    - - -

    Kursverlauf vom 04.01.2012 bis 05.06.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.