Anzeige

    München (BoerseGo.de) - Die Analysten der Nord/LB bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Aktie des Herstellers von Autoreifen und anderen Autoteilen Continental und erhöhen ihr Kursziel von 75,00 Euro auf 79,00 Euro. Der Konzern hat heute mitgeteilt, erstmals nach drei Jahren wieder eine Dividende auszuschütten. Die Finanzexperten zeigen sich insbesondere über die Höhe der Dividendenzahlung überrascht. Continental hat eine Dividende von 1,50 Euro je Aktie in Aussicht gestellt, was etwa 24 Prozent des den Anteilseignern zuzurechnenden Nettoergebnisses entspricht. Laut den Analysten dürfte die Dividendenausschüttung nicht zuletzt im Interesse des Großaktionärs Schäffler sein.

    Angesichts einer Ausschüttungsquote von 24 Prozent dürfte das Jahresergebnis des Konzerns bei rund 1,25 Milliarden Euro liegen, was den Erwartungen der Analysten entsprechen würde. Sowohl beim Umsatz und EBIT wie auch beim Jahresüberschuss erwarten die Finanzexperten Rekordergebnisse für das Jahr 2011. Weiter halten die Analysten aufgrund der bisherigen Automobilkonjunktur und des Optimismus des Continental-Vorstandes für möglich, dass das auch das Jahr 2012 ein neues Rekordjahr werden könnte.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu Continental AG

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    HY2AZR 149,01 € 149,01 € 1,53 1,55 10,62 open end
    HV9AB0 75,91 € 78,50 € 8,77 8,79 1,86 open end
    HY2FVV 179,92 € 179,92 € 1,70 1,72 9,62 open end
    HY3KPJ 177,26 € 177,26 € 1,43 1,45 11,43 open end