Anzeige

München (BoerseGo.de) - Die Analysten der Schweizer Großbank UBS halten an ihrer Kaufempfehlung für die Aktie von Daimler fest und erhöhen ihr Kursziel von 50,00 Euro auf 60,00 Euro. Die Finanzexperten haben ihre Gewinnprognose für 2012 und 2013 nach oben korrigiert. Das Daimler-Management bringe nun tiefgreifende Maßnahmen auf den Weg, um die Probleme beim Wachstum und der Profitabilität zu beheben. Nach Ansicht der Analysten könnte die Sparte Mercedes Car Group bis zum Jahr 2014 die Profitabilitätslücke zum Konkurrenten BMW schließen.

Insgesamt habe Daimler auf Sicht von drei Jahren das größte Selbsthilfepotential der deutschen Autobauer und bleibe daher der Top-Pick unter den deutschen Autowerten. Weiter positiv auf die Gewinnentwicklung könnten sich nach Ansicht der Analysten der UBS die besseren Nachfrageperspektiven für die LKW-Sparte auswirken, was den Kurs jedoch kaum unterstützen dürfte.

ANZEIGE
Knock-Out-Produkte zu Daimler AG

Art WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
Call HY3TE2 62,8683 € 63,75 € 0,54 0,55 11,59 open end
Call HY2BM3 49,00 € 49,00 € 1,91 1,92 3,43 18.06.2014
Put HY2ZQR 76,1895 € 76,1895 € 0,83 0,84 8,77 open end
Put HY2B4G 71,4077 € 70,00 € 0,34 0,35 24,42 open end