In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Euro (EUR) gegenüber dem britischen Pfund (GBP). Der Euro wird hier in Pfund gehandelt, d.h. steigt das Währungspaar EUR/GBP, wertet der Euro auf. Umkehrt kann man sagen: Das Pfund wertet dann ab.

    Anzeige

    Euro gegenüber britischem Pfund - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088

    Kursstand: 0,8269 GBP

    Es hat nichts geholfen: Die Mitte Dezember erreichte Kreuzunterstützung aus EMA200 (rot) und alter Flaggenoberkante hielt nicht, EUR/GBP rutschte direkt darunter zurück und hat damit ein neues Verkaufsignal aktiviert. Damit ist das Währungspaar anfällig für weitere Verluste bis zu den Tiefs aus 2010 bei 0,8069 GBP einleiten. Unterhalb von 0,8000 GBP entstehen größere Verkaufsignale.

    Erholungen bis 0,8320 - 0,8350 könnten neue Shortchancen bieten. Erst ein Anstieg per Tages- und Wochenschluss über 0,8600 GBP würde jetzt neue Kaufsignale auf mittelfristiger Basis eröffnen, erst dann wird ein größerer Kursanstieg bis 0,8880, 0,9081 und darüber hinaus 0,9156 GBP möglich.

    Jede Woche marktaktuelle Informationen und Tradingideen in unserem kostelosen Forex & CFD Report,
    bitte auf diesen Banner klicken:

    https://ssl.godmode-trader.de/charts/46/2005/2forexbanner3.gif

    Kursverlauf vom 03.10.2008 bis 09.01.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    ANZEIGE
    Knock-Out-Produkte zu EUR/GBP

    WKN Strike KO Bid Ask Hebel Fälligkeit
    DZV9A0 0,76 £ 0,76 £ 3,63 3,65 27,87 open end
    DZ5D4M 0,72 £ 0,72 £ 8,39 8,41 11,95 open end
    DZC5XR 0,67 £ 0,67 £ 15,16 15,18 6,59 open end
    DZM612 0,90 £ 0,90 £ 14,10 14,12 7,05 open end
    DZM8XF 0,85 £ 0,85 £ 7,89 7,91 12,55 open end
    DZV6XE 0,82 £ 0,82 £ 4,06 4,08 24,34 open end