In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Euro (EUR) gegenüber dem ungarischen Forint (HUF). Der Euro wird hier in Forint gehandelt, d.h. steigt das Währungspaar EUR/HUF, wertet der Euro auf. Umkehrt kann man sagen: Der Forint wertet dann auf.

Anzeige

Euro gegenüber dem ungarischen Forint - Kürzel: EUR/HUF - ISIN: EU0006169864

Kursstand: 298,24 HUF

Der Euro hielt es nach dem Rückfall auf neue Jahrestief gegenüber dem ungarischen Forint nicht lange auf dem tiefen Niveau, die schnelle Rückkehr über das alte Tief leitete eine Rally ein. EUR/HUF klettert steil bis an den Widerstandsbereich bei 298,62 - 300,00 HUF, wo es heute zu ersten Gewinnmitnahmen kommt.

Rücksetzer bis 294,50 oder 291,00 - 292,00 HUF sind jetzt unbedenklich. Erst unterhalb von 289,00 könnte es wieder zu Abgaben bis 285,50 oder 282,28 HUF kommen. Ein neues Kaufsignal entsteht weiterhin erst bei einer nachhaltigen Rückkehr über 300,00 HUF, erst dann wird eine neue Aufwärtswelle bis 305,50 - 305,70 HUF und darüber hinaus 316,92 und 323,31 HUF möglich.

Kursverlauf vom 11.01.2012 bis 18.05.2012 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.