In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Euro (EUR) gegenüber der türkischen Lira (TRY). Der Euro wird hier in Lira gehandelt, d.h. steigt das Währungspaar EUR/TRY, wertet der Euro auf. Umkehrt kann man sagen: Die Lira wertet dann ab.

Anzeige

Euro gegenüber türkischer Lira - Kürzel: EUR/TRY - ISIN: EU0006169963

Kurs: 2,2243 TRY

Der Euro gerät weiter unter Druck gegenüber der türkischen Lira und beschleunigt seine Abwärtsbewegung. EUR/TRY sollte nun zügig in Richtung Abwärtsziel bei 2,1540 - 2,1580 TRY abrutschen.

Erholungen sollten idealerweise unterhalb von 2,2565 - 2,2615 TRY ablaufen, oberhalb davon kann eine weitere Erholung bis ca. 2,2800 und 2,2928 TRY folgen. Erst eine nachhaltige Rückkehr über 2,3000 TRY würde erste Kaufsignale bringen.

Kursverlauf vom 23.01.2012 bis 11.07.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.